Dienstag, 22. März 2016

Ostern ruft...

...mit diesen kleinen schnuckeligen Körbchen, die ich für die Nachbarskinder gefertigt habe.



Bei uns im Ort ist es üblich, dass die Kinder in die Nachbarschaft gehen und ihre Osternester abgeben und diese an Ostersonntag/Ostermontag dann wieder gefüllt abholen dürfen.

Natürlich kommen auch wir in unserer kleinen Straße diesem Brauch nach und so habe ich schon mal Vorbereitungen getroffen und die Körbchen hergestellt. Sie sind aus dem Designerpapier Wildblumenwiese gefertigt. Im Internet findet ihr jede Menge Anleitungen dazu.





Nun muss nur noch der Osterhase zum Befüllen vorbeikommen!

Ich wünsche euch eine schöne und kurze Arbeitswoche!

Eure TinkerBelle



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen