Dienstag, 12. April 2016

Schachtel für Lindt Pralinen Box

Am Sonntag durfte ich ja auf dem Unikatenmarkt in Bieber meinen Stand mit allerlei Bastelei präsentieren.
Unter anderem war auch diese Verpackung zu Muttertag auf meinem Tisch gelandet.



Deshalb möchte ich sie euch heute auch mal zeigen und habe auch zum ersten Mal eine Schnittanleitung für euch vorbereitet.



Auf dem folgenden Bild solltet ihr alle Instruktionen für das Herstellen der Box finden. Sie ist wirklich ganz einfach konstruiert und daher auch für Anfänger geeignet.


Ich habe sie mit einem gaaaanz tollen Stempel aus dem Set "Auf den ersten Blick" versehen, das es noch im Frühjahr-/Sommerkatalog zu erwerben gibt. Denkt dran Muttertag ist nicht mehr weit und mit einer Kombination aus diesem Spruch zusammen mit leckerer Schoki könnt ihr garantiert nichts verkehrt machen.

Verwendet habe ich außerdem die Kreis-Framelits, die Prägeform Herzen, das Designerpapier und Glitzerklebeband aus der vergangenen SAB.
Und ein kleiner Schmetterling aus Glitzerpapier Kirschblüte hat auch seinen Weg darauf gefunden. 

Falls ihr Fragen zur Anleitung haben solltet, einfach kurz anschreiben und ich melde mich bei euch zurück!

Ach ja fast hätte ich es vergessen: Seit heute habt ihr auch über den Link "OnlineShopping 24/7" die Möglichkeit jederzeit und ganz direkt Produkte von Stampin' up! zu ordern. Eure Bestellung kommt dann zzgl. Versandkosten zu Euch nach Hause. Ist also eine gute Möglichkeit, wenn ihr mal schnell etwas braucht, euch mitten in der Nacht das perfekte Projekt einfällt oder ihr nicht länger auf eine Sammelbestellung warten wollt.

Alles Liebe,

eure TinkerBelle





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen