Montag, 22. August 2016

Mal was anderes...

...ist dieser Rahmen als Erinnerung zum Junggesellinnenabschied.

Neben dem selbst gestalteten Fotobuch für meine Freundin Melissa als Andenken an ihren letzten Tag in Freiheit ;-) habe ich diesen Ribba Rahmen hergenommen und jede Freundin der Braut, die an dem Tag der Tage teilgenommen hat, durfte sich mit einem Knutscher und Signatur verewigen.


Gefunden hatte ich die Idee auf pinterest und fand sie sogleich großartig, sodass sie für meine beiden Bräute, für die ich in diesem Jahr die große Ehre der Trauzeugin tragen darf, herhalten musste!

In der Mitte des Rahmens fand natürlich ein Gruppenfoto vom Beginn des fantastischen Tages seinen Platz. 

Ich wünsch einen guten Wochenstart!

Alles Liebe,

eure TinkerBelle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen