Dienstag, 8. November 2016

Weihnachtlicher...

...Workshop.

Gestern durfte ich mal wieder Gast in einer Runde netter Mädels sein, die sich schon auf den Stempelabend freuten.

Da die Gastgeberin keinerlei Wünsche zu den geplanten Projekten hatte, konnte ich meiner Fantasie freien Lauf lassen und habe mich für zwei weihnachtliche Basteleien entschieden.

Zum einen habe ich eine Teelichtkarte mitgebracht, die man als Home Deko verwenden kann oder auch als nettes Mitbringsel für eine Kaffeeeinladung in der Adventszeit.
Für jede hatte ich ein LED-Licht mitgebracht, sodass zum Schluss alle Werke um die Wette strahlen konnten.

Hier zeige ich euch zunächst meine Musterkarte:


So wurde fleißig drauflos gestempelt und gestanzt...



...bis alle ihr Teelichtkärtchen fertig hatten und diese tollen Ergebnisse entstanden sind:


Sieht nicht jedes wunderhübsch aus?! 
Wie auf einer Mini-Adventsausstellung :-)

Als zweites Projekt hatte ich mir eine Double-Z-Fold-Karte überlegt, die natürlich auch weihnachtlich daher kommt:





Oh ich liebe das Stempelset "Ausgestochen weihnachtlich". Es ist echt super, die vielen Motive mit der gleichen Stanze ausschneiden zu können. 



Und auch hier können sich alle fertigen Karten sehen lassen. Eine schöner als die andere:


Vielen Dank an Steffi für die Einladung. Es hat mal wieder großen Spaß gemacht und ich hoffe auch die Mädels hatten ihre Freude daran.

So, ich verziehe mich jetzt auch wieder ins Bastelzimmer - so ist das doch das einzig Vernünftige, was sich an so einem regnerischen Tag machen lässt und einen nicht in den November-Blues verfallen lässt ;-)

Ich wünsche euch kreative Stunden.

Alles Liebe,

Eure TinkerBelle


















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen