Sonntag, 19. Februar 2017

Sukkulenten...

...geschenk!

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche euch einen wunderbaren Sonntag. Diese Woche sind ja die Temperaturen teilweise zweistellig gewesen und ich kann euch sagen, es wird Frühling. So wollte ich am Donnerstag ein bisschen Gartenarbeit angehen, also alles Unschöne aus den Wintermonaten herausmachen, bin in der Winterjacke nach draußen und habe mich nach und nach "entschält", sodass ich am Ende wirklich im Tshirt in der warmen Sonne arbeiten konnte. Es war herrlich und fühlte sich schon richtig wie Frühjahr an. Ich freue mich schon sehr auf die warmen Monate im Garten.

Und so kommt es auch, dass ich in letzter Zeit immer wieder mit dem Produktpaket Sukkulenten gearbeitet habe, das ihr im Frühjahr-/Sommerkatalog finden könnt. Es ist wirklich klasse und man kann soooo schöne Sachen damit machen. Die zeige ich euch nach und nach. Heute fange ich mit dem Geburtstagspräsent für meine Oma an.
Ein kleiner Topf mit Sukkulenten:


In diesem kugeligen Töpfchen habe ich zuerst Butterbrotpapier als Füllung gelegt und dann mit Heißkleber Kunststroh in creme und braun angebracht. Nach und nach kamen dann die Blümchen hinzu. Und es ist so einfach und geht wirklich schnell. Meine Lieblingskombi an Farben ist Olivgrün mit Verzierung durch die Farbe Flüsterweiß und (nicht mehr aktuell) Brombeermousse:


Jetzt habe ich in letzter Zeit so oft mit den Li(e)belleien gearbeitet, sodass auch mal wieder die Thinlits Schmetterlinge zum Einsatz kommen mussten:


Die kleinen weißen Punkte auf den Sukkulenten sind übrigens aus dem Jahreskatalog und nennen sich "Akzente Billantweiß". Ich finde sie geben den Blumen den letzten Schliff.


So nun geht's ab auf den Geburtstag meiner Oma.
Ich hoffe sie freut sich über die gebastelte Kleinigkeit.

Ich wünsche euch einen tollen Sonntag!
Alles Liebe,

Eure TinkerBelle



1 Kommentar: