Sonntag, 12. Februar 2017

Team BlogHop...

...-Jahreszeitenkatalog!

Ich freu mich, dass ihr hierher gefunden habt und euch unseren BlogHop zum Thema "Zeigt aktuelle Produkte aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog"anschauen möchtet.

Ich habe mir für diesen Anlass vorrangig die Thinlits "Window Box" ausgesucht und mal nicht im eigentlichen Sinne der Box verwendet, sondern eine Karte gewerkelt.


Es geht los mit der Außenansicht der Karte.
Verwendet habe ich als Grundkarton Flüsterweiß Extrastark und das ganze in drei Bereiche gefalzt.
Auf die Front habe ich ein Stück Aquarellpapier aufgeklebt, das ich zuvor mit rosa-pink-lila Farbtönen coloriert habe. Anschließend habe ich ein weiteres Stück Flüsterweiß mit den Thinlits Window Box ausgestanzt, sodass man das Colorierte hindurchsehen kann. Noch etwas Motivklebeband aus der Serie "Pink of Pep" kam dazu und Glitzersteinchen.

Entfernt man die Kordel in Vanille pur, lässt sich die Karte entfalten.


Eine Fläche habe ich frei gelassen für handschriftlichen Text.

Links schaut schon die Tänzerin hervor.


Und entfaltet man sie komplett, sieht man gegenüber eine weitere elegante Dame aus dem Stempelset "Mit Stil", gestempelt auf Designerpapier "Pink of Pep".

In die Mitte der Karte habe ich auf Himmelblau den Spruch "Danke du bist ein Schatz" in Wassermelone gestempelt. Dieser Text stammt aus dem Stempelset "Fenster zum Glück".

So und nun hoffe ich ihr habt noch Lust die Projekte meiner Kolleginnen anzusehen. Also los, hüpft schon weiter zu Johanna :-)

Alles Liebe,

Eure TinkerBelle

Sabrina Heilmann - www.springkidsdesign.wordpress.com
Isabelle Sachs - www.tinkerbelle-atelier.blogspot.de (hier bist du gerade)
Johanna Keil - www.kinderleicht-kreativ.de



Kommentare:

  1. Hallo Isabelle,
    Du hast mein Lieblingsset mit der Tänzerin verwendet. Ich liebe dieses Set und ich könnte die Tänzerin pausenlos stempeln :-)
    Eine schöne Karte. Danke fürs Zeigen und Mitmachen beim Bloghop.

    LG Anja von
    anja-basteleien.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Isabelle,
    eine ganz tolle Idee von die, die herkömmliche Kartenform mal abzuwandeln und in 3 Teile aufzuteilen. Finde ich gut :-)
    Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Isabelle,

    eine sehr schöne Kartenidee! Danke dafür 😄

    AntwortenLöschen