Freitag, 26. Februar 2016

Raffiniert...


...versteckt sind die Dollarnoten für das Geburtstagskärtchen meines Schwagers. Für die anstehende Amerika-Reise mussten zum Geschenk natürlich auch ein paar Dollar beigelegt werden - wie diese aber interessant verpacken?

Petra Glümer gab mir auf Ihrer Seite Stempel Exempel die Inspiration zur Gutschein - oder Geldschein-Karte.
Etwas auf meine Materialien und Werkzeuge angepasst, ist dann dieses Kärtchen entstanden:


Als Farben für die Karte habe ich Wildleder und Bermudablau gewählt. Für das Äußere der Karte kamen die Stempelsets "Blumen für dich" (SAB) und "Perfekte Pärchen" zum Einsatz. Auch Stanzen habe ich einige verwendet: "Kleine Blüte", "Fähnchen", "1 3/8" Kreis" und "1 3/4" Wellenkreis". Außerdem habe ich für die Öffnung der Karte die Framelits Form Ballon zweckentfremdet. Der Clou besteht darin, die rechte Kartenseite, die durch die beiden Fähnchen aus schwarzem Glitzerpapier festgehalten wird, zu öffnen, um ins Innere der Karte zu gelangen. An dieser Stelle möchte ich euch auch noch auf das tolle neue Gratisprodukt aus der Sale-A-Bration aufmerksam machen: Das Metall-Glitzerklebeband ist nämlich ganz einfach anzuwenden und kann sogar bestempelt werden, wie ihr sehen könnt. Ich finde es einfach spitze!

Nun zum Inneren der Karte:






Auf der rechten Kartenseite habe ich das "Geburtstagskind" auf dem Designerpapier "Liebesblüten im Block" mit dem Stempelset "Hallo" (SAB) versehen und auf der linken Hälfte das Set "Hoch hinaus" (SAB). Für den Steg habe ich die Wortfensterstanze eingesetzt.

Ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende!
Ich habe das Glück am Wochenende nochmal mein Brautkleid aus dem Schrank holen und anziehen zu dürfen, denn wir besuchen den Brautkleiderball im Schlosshotel Gedern, worauf ich mich schon sehr freue und was sicher großartig wird :-)

Alles Liebe,
Eure TinkerBelle

Sonntag, 21. Februar 2016

Teebeutelbüchlein


Hallo ihr Lieben,

heute habe ich ein Teebeutelbuch für euch am Start.

Bei so einem schmuddeligen Wetter brüht man sich doch gerne mal eine Tasse, oder gleich eine ganze Kanne Tee auf und kuschelt sich unter die Couchdecke oder wenn vorhanden vor den flackernden Kaminofen.

Beim Besuchen einer guten Freundin ist dann das Teebuch als Mitbringsel ganz sicher sehr willkommen.



Verarbeitet habe ich das Designerpapier "Liebesblüten im Block" und das Glitzerband Aquamarin sowie die Stempelsets "Blüten der Liebe" und "Kreativ & selbstgemacht".



So, dann mache ich mir jetzt mal eine schöne Tasse Tee :-)

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.
(und denkt an die Sammelbestellung am Dienstag)

Eure TinkerBelle



Mittwoch, 17. Februar 2016

Jetzt bestellen!


Wenn sich das bestellen wirklich lohnt, dann jetzt!
Die Sale-A-Bration bei Stampin' up! hat Halbzeit.
Gestern wurden drei Gratisprodukte durch neue ersetzt, d.h. wer jetzt eine Bestellung aufgibt, kann sich pro 60 € Bestellwert eines der tollen Stempelsets oder Designerpapier in der Broschüre oder im aktuellen Flyer kostenfrei aussuchen.


HIer geht es zur Sale-A-Bration Broschüre und hier zum aktuellen Flyer mit den neuen Produkten!

Und da heute Mittwoch ist und die neuen Angebote der Woche am Start sind, möchte ich auch nicht verpassen, euch auf DAS(!) Angebot überhaupt hinzuweisen. Und zwar gibt es bei Stampin' up! ja das tolle Umschlagboard mit dem ihr auch Verpackungen in unterschiedlichen Größen herstellen könnt ganz regulär schon zu einem tollen günstigen Preis. Diese Woche ist es aber unter den Weekly Deals und somit noch günstiger zu erwerben. Für 17,25 € braucht man eigentlich nicht lange zu überlegen.

Also notiert mir eure Bestellung und sucht euch euer Wunschprodukt aus der Broschüre heraus - um den Rest kümmere ich mich.

Alles Liebe, 

eure TinkerBelle


Montag, 15. Februar 2016

Auftragsarbeit


Halli hallo!

Leider komme ich im Moment nicht so oft zum Bloggen, was aber einen tollen Grund hat. Denn ich darf gerade die Einladungskarten für ein Hochzeitspaar gestalten, deren Trauung im Juli stattfinden wird & weshalb demnächst die Einladungen auch an die Gäste rausgehen sollen.

Mit der Erlaubnis des Paares zeige ich euch heute hier die im Schmetterlingslook und zum Farbschema der Hochzeit passende Karte:


               

Farngrün und Wassermelone sind die hier eingesetzten vorrangigen Farben.

Die Banderole habe ich aus Pergamentpapier und mit Hilfe der Ettikettenstanze gestaltet. 

Das Innenleben der Karte sieht so aus:


Das große Blumenornament auf der rechten Seite der Altarfalz sowie die kleinen weißen Blumenranken auf der Vorderseite stammen aus dem Stampin' up! Stempelset "Flowering Flourishes". 

Der Textstempel ist kein Stempel der Firma Stampin' up!.

                                                   



Dies ist die Rücken-
ansicht der Einladungskarte.

Passend dazu gibt es natürlich auf das entsprechende Kuvert:


Für den Versand haben wir den Schmetterlingsstempel lediglich gestempelt, aber die Mehrheit der Einladungen wird persönlich übergeben, sodass dieser dann auch gestanzt ist. Auch hier stammt der Textstempel nicht aus dem Sortiment von Stampin' up!.

Ich wünsche Annika & Thomas viel Freude beim Verteilen der Einladungskarten und natürlich dann auch im Juli eine wunderschöne Hochzeitsfeier!

Wenn ich euch auch bei der Gestaltung eurer Einladungen zu Hochzeit, Babyparty oder Geburtstag unterstützen darf, lasst es mich wissen. Ich helfe euch gerne weiter!

Freitag, 12. Februar 2016

#imbringingbirthdaysback


Leute, ihr habt es bestimmt auch schon auf dem ein oder anderen Stempler-Blog gelesen:

Shannon West von Stampin' up! hat eine super Aktion ins Leben gerufen, zu der auch ich meinen Beitrag leisten möchte:


Heißt so viel wie, die wenigsten von uns machen sich heute noch die Mühe einem Geburtstagskind ohne sozialen Medien oder Smartphone Glückwünsche zu überbringen; die wenigsten pflegen einen Geburtstagskalender und greifen dann zu Karte und Stift oder gar zum Telefon. 

Shannon West hat diesen Missstand erkannt und möchte etwas dagegen unternehmen. Hier klinken sich viele Stemplerinnen und Stempler auf der ganzen Welt ein und unterstützen ihr Vorhaben die handgeschriebene Glückwunschkarte an die Geburtstagskinder unseres Alltags zu bringen.

Ich zähle mich auch selbst dazu, dass der persönliche Geburtstagsgruß immer weniger wird. Seitdem ich mit dem Stempeln begonnen habe, kaufe ich keine Glückwunschkarten mehr, sondern fertige immer etwas Individuelles für die zu beschenkende Person an.
Aber das lässt sich noch ausbauen ;-)

Wer freut sich nicht über einen vollen Briefkasten an seinem Ehrentag?!
Lasst uns den Geburtstagskindern dieser Welt ein noch größeres Lächeln auf die Lippen zaubern, wenn der Postbote vorbeikommt!

Wer sich genauso wie ich über eine Karte zum Geburtstag freut, darf sich hier eintragen & ich schicke dir zu deinem Jubeltag ein persönliches Kärtchen.

Wer sich revanchieren möchte, notiert meinen Geburtstag für den 16. Dezember ;-)



Dein Name und Dein Geburtsdatum*




Deine Email-Adresse*




Deine Anschrift für die Geburtstagskarte*





Dienstag, 9. Februar 2016

Kullerkarte zum Geburtstag


So ihr Lieben! 
Ein wunderschönes Hochzeitswochenende meiner Freundin Melissa liegt hinter mir & nun starte ich in die neue Woche.

Ich möchte euch nun eine Kartentechnik vorstellen, die ich persönlich total einfach, aber ganz effektvoll für den Beschenkten finde.

Und zwar handelt es sich um die sogenannte Kullerkarte.


Bewegt man die Karte, rollt der Geburtstagsspruch im Ausschnitt hin und her. Finde ich ganz witzig und kam bei mir auch schon einige Male zum Einsatz.

Vielleicht schaffe ich es demnächst mal euch eine Anleitung bereit zu stellen.

Denkt dran, dass heute um Mitternacht wieder die neuen Angebote der Woche eingestellt werden. Also schaut vorbei!

Bis bald!
Eure TinkerBelle

Donnerstag, 4. Februar 2016

Valentinstag

Hallo zusammen,

heute stelle ich euch schon mal mein Valentinstag-Projekt vor:


Ja ich weiß - manchmal ist weniger mehr...
Aber an Valentinstag darf es auch mal mehr sein ;-)
Wann sonst?!

Hier habe ich also eine klassische Faltkarte mit den Standardmaßen 10,5 x 14,8 cm und der bereits vorgestellten Wasserfalltechnik für euch.


Zieht man am großen Herz unten, blättern sich die einzelnen Quadrate mit verschiedenen Motiven nach und nach auf.

Gearbeitet habe ich mit den Cardstockfarben Rosenrot, Flüsterweiß und dem Designerpapier "Liebesblüten" aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog.
Außerdem habe ich noch einen Schmetterling aus Pergamentpapier mit den Must Have- Thinlits Formen Schmetterlinge für die Big Shot angebracht.

Neben Glitzersteinchen habe ich auch das Pailettenband Kirschblüte (Frühjahr-/Sommerkatalog) als Dekoration verwendet.

Als Stempelsets zum Einsatz kamen:
- "Blüten der Liebe" (FS-Katalog)
- "Hallo" (SAB)
- "So süß" (SAB)

Korrespondierend zum Cardstock habe ich auch die Stempelfarbe Rosenrot gewählt. Außerdem noch Kirschblüte und Wildleder.

Und hier könnt ihr sehen, wie die kleinen Klappen im Einzelnen gestaltet sind:





Ich für meinen Teil habe einen tollen Freitag mit Hochzeit vor mir, wo ich nämlich bei einer Freundin Trauzeugin sein darf und werde daher die Tage nicht mehr allzu viel von mir hören lassen!

Ich wünsche euch was!

Eure TinkerBelle





Mittwoch, 3. Februar 2016

Weekly Deals


Es weihnachtet sehr...

....äh was?

Ja richtig! 
Bei den aktuellen Angeboten der Woche wird nochmal die Weihnachtskiste ausgepackt :-)

Wer noch Platz in der Adventsbastel-Abteilung hat, sollte sich jetzt überlegen, ob er nicht bei den Schnäppchen der Woche zugreift und sich mit den Weihnachtsstempel - und stanzen für den diesjährigen Advent eindeckt...denn auch wenn wir uns alle den Frühling wünschen, Weihnachten kommt bestimmt wieder ;-)

Die Schneeflocken - Stanze ist wunderbar für Karten und kleine Geschenkverpackungen einzusetzen. 

Schaut vorbei bei den Angeboten der Woche !


Dienstag, 2. Februar 2016

Sammelbestellung

Hallo liebe Bastelfreudigen,

morgen steht wieder mal eine Sammelbestellung an. Wenn ihr euch die Versandkosten sparen wollt, teilt mir eure Bestellwünsche bis morgen 16 Uhr mit. 
Eure Produkte werden dann zu mir nach Hause geliefert und ihr könnt sie bei mir abholen.


Bevor ihr die Bestellung an mich schickt, schaut erst wieder in die Angebote der Woche rein, die um Mitternacht wechseln - vielleicht ist ja ein Produkt dabei, das bei euch schon lange auf der Wunschliste steht.

Da wir ja mitten in der Sale-a-bration stecken, gibt es auch noch pro 60 € Bestellwert ein Gratisprodukt aus der entsprechenden Broschüre obendrauf!
Bestellen lohnt sich jetzt also. 
Dies wird vermutlich auch die letzte Sammelbestellung bei mir sein, bevor am 16.2. ein paar der SAB-Produkte wechseln.
Also jetzt noch die aktuellen Artikel sichern!


Ich wünsche euch einen schönen Abend und freue mich auf eure Bestellungen!

Eure TinkerBelle

Montag, 1. Februar 2016

Geburtstagsbox


Aus dem Wochenende zurück :-)
Die Donau hat uns wieder ausgespuckt - juhuu!
Sobald ich Bilder vom Winterschwimmen in Ingolstadt für euch habe, stelle ich sie ein.

Nun zum Projekt! Und zwar wollte ich noch mal das tolle Designerpapier "Wildblumenwiese" aus der Sale-A-Bration Broschüre verarbeiten. Und was eignet sich da besser als die Workshop Arbeiten von Anja's Basteleien.
Hier könnt ihr euch auch Inspiration holen:

Nun zu meiner Umsetzung:


So sieht die Karte geschlossen und zusammengeklappt aus. Hinten findet sich ein weißes Feld, um die Geburtstagsgrüße zu hinterlassen.

Das ist das geheime Innere der Karte - eine Box mit eingefügten Elementen. In diesem Fall die Luftballons aus dem Stempelset "Wir feiern".




Da mein lieber Papa heute Geburtstag hat, wird also diese nette Box das passende Kärtchen zum Präsent.

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche! 
Bis bald!