Dienstag, 31. Januar 2017

Die Libellen sind los...

...und daher zeige ich euch heute und morgen das Produktpaket "Li(e)belleien".

Meine heutige Hochzeitskarte habe ich mit der größten Stanzform aus dem Thinlitsset gestaltet. 

Die Grundkarte ist Flüsterweiß Extrastark, der Aufleger aus Minzmakrone, den ich zuvor mit der Form "Blütenregen" geprägt habe. Diese tolle Prägeform findet ihr im Frühjahr-/Sommerkatalog auf Seite 51.


Die Libelle selbst habe ich in Weiß ausgestanzt und dann mit Marineblau und Wassermelone bespritzt. Der Gruß an das Brautpaar stammt aus dem Stempelset "Gelegenheitsgrüße".

Ich finde sie wunderschönen die neuen Libellen. Was meint ihr? Und deshalb zeige ich euch morgen auch gleich eine weitere Stanzform aus dem Set.

Bis dann und liebe Grüße,

Eure TinkerBelle


Montag, 30. Januar 2017

"Das Leben ist vielleicht keine Party...

...aber wenn wir schon mal hier sind,
können wir auch tanzen!"

Großartig, oder? Dieser Spruch sagt so viel über das Leben aus und wie man damit umgehen sollte. Ein sehr positiver, antreibender Text, finde ich.


Heute kam mal wieder die Tänzerin zum Einsatz.
"Mit Stil" nennt sich das tolle Stempelset, das ihr im Frühjahr-/Sommerkatalog findet.


Als Grundkarte habe ich Taupe verwendet und ein Stück Aquarellpapier mit den Stampin' Spritzern in Marineblau besprüht. Nach einer kurzen Trockenzeit habe ich die tanzende Dame in Schwarz gestempelt und den Spruch aus dem gleichen Set verwendet und mit der Stanze "Dekoratives Etikett" ausgetanzt.


Ein wenig verwischt habe ich den Stempeltext, damit es sich optisch besser ins Gesamtgebilde einfügt.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche...
...und nicht vergessen zu tanzen ;-)

Alles Liebe,

Eure TinkerBelle






Sonntag, 29. Januar 2017

Rocher Schenkli...

...mit Liebe!


Heute Abend treffe ich meine lieben Stempelkolleginnen: Stempelmama Sabrina und Stempelsister Johanna.
Leider musste mein Teammitglied Lea krankheitsbedingt absagen :-( , sodass wir nur in dieser 3er Runde beim Italiener einkehren werden. 
Aber das wird nachgeholt, gell Lea?
Von dieser Stelle auch nochmal gute Besserung!!

In Stempelkreisen ist es so üblich, sich gegenseitig ab und zu mit Selbstgebasteltem zu beschenken. Deshalb habe ich heute Mittag noch schnell zwei Goodies mit goldenen Kugeln gewerkelt.

Dabei möchte ich euch auch gleich das Stempelset "Gelegenheitsgrüße" vorstellen. Es ist wirklich toll und für viele Anlässe etwas dabei. Eine wunderschöne Schrift hat der "Mit Liebe" - Stempel. Findet ihr nicht auch?


Wie ich dieses süße Teil gebastelt habe?

Einfach ein Stück Vanille pur Farbkarton zuschneiden auf 4,5 cm x 21 cm.Falzen bei 10 und 11 cm und nachfalten.
Als Aufleger habe ich das neue Designerpapier "Zum Verlieben" gewählt und auf 4 x 9,5 cm zugeschnitten. Nun werden sämtliche Ecken vom Farbkarton als auch vom Designerpapier abgerundet. Auf dem DSP habe ich den Spruch "Mit Liebe" in Savanne gestempelt, aufgeklebt und nebendran zuerst eines der süßen Blümchen in Vanille aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog angebracht und dann ein Loch zum Schleife binden gestanzt. Mit der Handstanze Kreis 1 3/8" habe ich das Loch für die goldene Kugel geschnitten. Die passt da ganz wunderbar hinein. Durch das Loch hinduch habe ich noch auf den Vanillekarton den Spruch "Grüß dich" (ebenfalls in Savanne) gestempelt, sodass man noch eine kleine Überraschung hat, wenn man die Schoki vernascht. Dann die Kugel einsetzen und mit einem passenden Band eine Schleife binden - fertig :-)

Auf diesem Link findet ihr auch meine Video-Anleitung auf YouTube!

Ich hoffe Sabrina und Johanna freuen sich über diese Kleinigkeit. Ich wünsche euch noch einen tollen Sonntag Abend! Vielleicht verbringt ihr ihn ja mit Basteln??

Alles Liebe,

Eure TinkerBelle





Mittwoch, 25. Januar 2017

Einladungskarte...

...zum 80.Geburtstag!


Eine einfache Wendekarte zum 80.Jubeltag sollte es werden. Sofort hatte ich eine Idee im Kopf und so bildete Zarte Pflaume und Vanille pur die Grundlage der Einladungskarten.

Mit einem Two-Step-Blumenstempel aus der vergangenen Sale-A-Bration habe ich mittels der Lagentechnik eine geschichtete Karte kreiert. Drei auf einander gelegte Farbkartons in Vanille pur und unterschiedlichen Größen habe ich bestempelt und dann wieder auseinandergenommen. Zusammengesetzt wurde es dann mit weiteren Quadraten aus Cardstock in Zarter Pflaume.


Den Einladungsstempel und die 80 habe ich aus dem Set "So viele Jahre" genommen und mithilfe der passenden Framelits ausgestanzt.

Mit diesem Produktpaket könnt ihr gar nichts falsch machen, weil es sich für sooo viele Anlässe eignet!
Hochzeitstage, runde Geburtstage, Jubilarfeiern und und und.

Heute Abend bestell ich wieder gesammelt. Wer hat seinen Wunschzettel schon fertig geschrieben?

Alles Liebe,

Eure TinkerBelle






Dienstag, 24. Januar 2017

Alles Liebe, meine Schöne...

...und Designerpapier "Zum Verlieben".


Bin gerade von der Arbeit nach Hause gekommen und dachte mir ich zeige euch noch schnell eine Karte in Vanille pur, bevor ich wieder los muss, um meinen Sohn von der Oma abzuholen.


Das Stempelset "Mit Stil", das gleich in zwei Boxen daherkommt, steht auf meiner Favoritenliste der Produkte aus dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog ganz oben. Darin findest du neben der Frau mit dem Schirm und anderen tollen Motiven auch den schönen Spruch. Und dieses Papier...ach ich find's toll...das Designerpapier "Zum Verlieben" ist einfach wunderwunderschön. Ich weiß jetzt schon, dass ich ihm nachweinen werde, wenn das Sortiment wechselt!


Gestempelt habe ich mit Archivtinte Schwarz und die kleinen Blümchen in Vanille findet ihr ebenfalls im Saisonkatalog.

Nicht vergessen: Morgen Abend Sammelbestellung 20 Uhr!
Ich freu mich auf eure Wünsche und denkt natürlich an euer Gratisprodukt.

Alles Liebe,

Eure TinkerBelle



Für jemanden, ...

...der immer für Freude sorgt.

Was ein schöner Spruch, oder?
Und ihr könnt diesen Stempel umsonst bekommen.
Im Sale-A-Bration Set "Gartengrüße" ist er enthalten und ab 60 € Bestellwert könntet ihr euch dieses Gratisprodukt sichern.


Als Grundlage für diese einfache Karte habe ich Petrol gewählt mit einem Aufleger in Flüsterweiß.

Die Blume, ebenfalls stammend aus dem Set "Gartengrüße", habe ich in Archivtinte Schwarz gestempelt und mit den neuen Aquarellstiften und Mischstiften coloriert, dann ausgeschnitten und auf den Farbkarton aufgeklebt.


Am Mittwoch um 20 Uhr geht meine nächste Sammelbestellung raus. Da könnt ihr euch euer Lieblingsgratisprodukt aus der Sale-A-Bration Broschüre mitordern! Schreibt mich einfach an.

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Eure TinkerBelle




Montag, 23. Januar 2017

Auf und davon...

...fliegen die Heißluftballons auf meiner Karte.


Als Grundkarte zeigt sich der Farbkarton Wassermelone mit einem Aufleger in Flüsterweiß. Coloriert habe ich natürlich mit den neuen Aquarellstiften und den Mischstiften aus dem Jahreskatalog. Diese eignen sich besonders, wenn man gerade kein Aquarellpapier oder Farbkarton Seidenglanz zur Hand hat.

Mit dieser Karte für ein wenig Auftrieb möchte ich euch einen guten Start in die neue Woche wünschen und ein klein wenig Motivation mitschicken - auch das nächste Wochenende kommt bestimmt ;-)

Alles Liebe,

Eure TinkerBelle



Samstag, 21. Januar 2017

Blumige Grüße...

...mit den Aquarellstiften.

Heute zeige ich euch eine Geburtstagskarte in Wassermelone mit einem Stempelset aus der verganenen Sale-A-Bration, das aber einfach zum Ausgestalten mit den neuen Aquarellstiften gerufen hat.


Mit der wasserfesten Archivtinte in Schwarz auf Flüsterweiß gestempelt und dann mit den Aquarellstiften ausgemalt und mit den Mischstiften vermalt.

Das "Herzlichen Glückwunsch" stammt aus dem Stempelset "Florale Grüße" und hat wie ich finde eine wunderschöne Schriftart.

Außerdem habe ich noch Motivklebeband aus der Serie "Pink of Pep" verwendet.

Wollt ihr auch mal die Aquarellstifte ausprobieren? Meldet euch bei mir und wir vereinbaren gemeinsam einen Workshoptermin zum Austesten und Kennenlernen.
Die Gastgeberinnen während der Sale-A-Bration werden mit NOCH MEHR Shoppingvorteilen belohnt als sonst im Jahr.

Morgen findet bei mir wieder eine Sammelbestellung statt. Bis 12 Uhr nehme ich eure Wunschlisten entgegen und vergesst nicht euer Gratisprodukt zu notieren.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Alles Liebe,

Eure TinkerBelle

Dienstag, 17. Januar 2017

Die Window Box Thinlits...

...wollte ich euch ja schon länger auch mal als fertige Box vorstellen. 


Nun habe ich endlich die Zeit gefunden, das Foto zu machen und hochzuladen. In diesem Stanzenset sind mehrere Elemente enthalten, die ihr nicht nur für den Zweck der Box nutzen könnt.
So zum Beispiel könnt ihr mit den dekorativen Seitenteilen oder Deckel auch genauso gut eure Kartenvorderseiten besonders gestalten oder wie in diesem Post eine andere Schachtel aufhübschen. Hinterlegen könnt ihr den Deckel mit einer glänzenden Folie, Glitzerpapier, bemaltem Papier oder einfach nur Pergamentpapier. Bei meiner petrolblauen Box habe ich ein blaues Glitzerpapier verwendet:


Zum Gestalten der Seitenteile könnt ihr statt der drei enthaltenen Thinlits auch einfach die passenden Stempel aus dem Produktpaket "Fenster zum Glück" einsetzen. Die passen von der Größe genau.

Im Stanzenset findet ihr außerdem einen kleinen süßen ovalen Anhänger, den ihr mit "Öffne mich" bestempeln könntet. Oder aber auch eine Stanzform, die dazu dient aus einem Streifen Farbkarton einen Banner entstehen zu lassen, indem die Seiten wie bei der Fähnchen-Stanze weggeschnitten werden.


Das hübsche Band ist aus der aktuellen Sale-A-Bration Broschüre. Ab 60 € Bestellwert könnt ihr euch den Doppelpack einfach schenken lassen.

Hier könnt ihr euch dazu das offizielle Stampin' up! Video zum Produktset anschauen und euch inspirieren lassen. Es zeigt auch ein paar gute Tipps für das Werkeln mit der Box.

Ich wünsche euch viel Freude dabei!

Happy Sale-A-Bration!

Eure TinkerBelle







Montag, 16. Januar 2017

Workshop....

...zum Thema "Abgehoben".


Ihr wisst ja, dass es mir die Ballons angetan haben! So musste natürlich auch mein erster Workshop außer Haus dieses Jahr unter diesem Motto stehen.

Als Muster hatte ich eine Karte in zwei verschiedenen Designs mitgebracht. Einmal in schwarzer und einmal in weißer Optik.



Ich persönlich finde ja, dass die schwarze Version auch was ganz Eigenes hat in Kombination mit der Kupferfolie, aber gut, die Mädels haben sich allesamt für die helle Variante entschieden.

Als Grundkarton kam Flüsterweiß extrastark zum Einsatz mit einem Aufleger aus Minzmakrone. Manch eine hat es meinem Muster gleichgetan und noch einen Aufleger aus Flüsterweiß aufgeklebt, manch eine blieb bei Minzmakrone.
Den Spruch hatte ich ursprünglich aus dem Stempelset "Abgehoben" gewählt und in Kupfer embosst. Natürlich konnten die Mädels aber auch aus anderen Stempelsets wählen.

Und hier seht ihr das Ergebnis der fröhlichen Truppe:


Nach der Kartenbastelei stellte ich der gemischten Gruppe eine Box vor, die ich mit dem Envelope Punch Board aus Vanille pur hergestellt und mit einer Banderole aus dem aktuellen Designerpapier "Zum Verlieben" verschlossen hatte. Als Muster hatte ich zwei Versionen mitgebracht:


Die linke Box zeigt sich mit Kirschblüte und Savanne in Kombination und die rechte Box in Jeansblau.
Hier habt einen Seitenblick:



Die Mädelsgruppe war zweigeteilt in Anfänger und Fortgeschrittene und so konnten die bereits Stempelbegeisterten ihren Freundinnen hilfreich unter die Arme greifen. Gefreut hat mich auch der Besuch der 8-jährigen Mariella, die sich gemeinsam mit ihrer Mama am Basteln versuchte.


Zum Schluss zeige ich euch nun die Ergebnisse der Boxen:


Ganz zauberhaft wie ich finde!
Ich bedanke mich für einen tollen Sonntagnachmittag bei der Gastgeberin Corinna.
Mir hat es viel Freude bereitet gemeinsam mit euch zu werkeln.

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche!

Bis bald,

Eure TinkerBelle













Sonntag, 15. Januar 2017

Box zum Geburtstag...

...mit Thinlits "Window Box"!


Mein kleiner Bruder wurde gestern 19 Jahre alt und sein Geschenk habe ich in einer kleinen Schachtel verpackt. 
Diese habe ich mit meiner Methode erstellt, die ich euch bereits in meinem YouTube-Video hier erklärt habe - natürlich nur mit anderen Maßen.

Der Boden der Schachtel ist aus Farbkarton Flüsterweiß extrastark und der Deckel aus der tollen InColor-Farbe Smaragdgrün. Ihr kennt ja bestimmt aus dem Katalog die neuen Thinlits "Window Box". Darin enthalten ist auch eine tolle Stanzschablone für das Gestalten von Deckelboxen oder auch Kartenauflegern. Diese habe ich hier eingesetzt, indem ich den grünen Farbkarton ausgestanzt und mit einem flüsterweißen Papier hinterlegt habe, dass ich vorher mit den neuen Aquarellstiften angemalt und dann mit den Mischstiften aus dem Jahreskatalog vermalt habe.

Zum Schluss habe ich noch einen Spruch aus dem passenden Stempelset "Fenster zum Glück" auf Savanne gestempelt und mit der Fähnchenstanze die Seiten zugeschnitten.

Ach ja die kleine Schleife ist aus dem neuen Band, das ihr in der Sale-A-Bration Broschüre finden könnt.

So ich muss jetzt meine Bastelsachen zusammensuchen, denn heute Nachmittag geht es auf einen Workshop. Ich freu mich schon sehr :-)

An dieser Stelle möchte ich euch noch an die morgige Sammelbestellung um 12 Uhr erinnern!
Holt eure Wunschliste raus und notiert euch gleich ab 60 € Bestellwert, welches Sale-A-Bration-Produkt es für euch geschenkt geben soll.

Ich wünsche euch einen schönen verschneiten Sonntag!

Alles Liebe,

Eure TinkerBelle



Mittwoch, 11. Januar 2017

Fenster zum Glück...

...ist das Stempelset, das ich bei dieser schlichten und einfachen Karte verwendet habe.


Eine Grundkarte in Petrol, einen Aufleger in Vanille mit Herzchen und Blümchen bestempelt, noch einen Spruch und etwas Glitzerband und fertig war ein schnelles Kärtchen.

Das tolle Stempelset passt hervorragend zur neuen Window Box, die sooo schön ist und die ich euch auch noch zeigen werde.

Zu meinem Geburtstag habe ich eine solche von meiner Stempelmami geschenkt bekommen und mich sooo darüber gefreut. Innen war sie mit einem LED-Licht beleuchtet und fest verschlossen. Wunderschön sah es aus :-)
Aber wie gesagt die Window Box stelle ich euch demnächst vor.

Heute möchte ich noch die Gewinnerin der Blechdosen-Verlosung aus all meinen Sammelbestellerinnen vom letzten Sonntag bekanntgeben...und es iiiiisssst....Achtung...Carola!


Liebe Carola, 
deinen Gewinn habe ich schon heute auf den Weg gebracht und hoffe du wirst sie mit vielen wunderbaren Karten und ganz viel Kreativität füllen. Viel Freude damit!

Alles Liebe,

Eure TinkerBelle

Dienstag, 10. Januar 2017

Schreib dich ein...

...und verpasse keinen Blogeintrag!

Egal ob BlogHop, Ankündigung zum neuen Katalog oder Termin für die nächste Sammelbestellung mit deinem Eintrag als Follower verpasst du keinen Eintrag mehr von mir.

Was du dafür brauchst? Einfach nur deine Email-Adresse! Dann halte ich dich immer auf dem Laufenden und du weißt gleich Bescheid, was ich Neues zu berichten hab!

Hier kannst du nachlesen, wie es geht.

Heute zeige ich euch eine kleine Mini-Karte mit dem Stempelset "Li(e)belleien". Neben den wunderbaren Sprüchen, die das Set enthält, gibt es auch Hummeln und natürlich Libellen zum Stempeln.


Wenn ihr das komplette Produktpaket kauft, spart ihr im Vergleich zu den Einzelprodukten 10 % und habt gleich die Framelits passend dazu dabei.


Als Grundkarte habe ich Gartengrün gewählt und den Dankespruch in Türkis auf Flüsterweiß gestempelt.
Den kleinen "Wischer" in Gartengrün habe ich aus dem Stempelset "Mit Stil" und zuerst auf Schmierpapier abgestempelt.


Wenn ihr auf dem letzten Bild genau auf die Flügel schaut, könnt ihr auch das Glitzer erkennen, das ich mit dem Wink of Stella zum Schluss aufgetragen habe. Ich fand das bei einer Libelle unbedingt ein Muss.

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche und bis bald,

Eure TinkerBelle




Sonntag, 8. Januar 2017

Team BlogHop ...

...SAB 2017!

Naa, kommst du gerade von Dani zu mir gehüpft?
Herzlich Willkommen auch von mir zu unserem Team BlogHop zum Thema Sale-A-Bration Produkte.


Wir möchten euch einen kleinen Einblick in die neuen tollen Artikel geben, die ihr GRATIS (!!!) erhalten könnt für Bestellungen ab 60 € Bestellwert. Also für zum Beispiel 62,50 € bekommt ihr ein Gratisprodukt eurer Wahl aus der aktuellen Broschüre. Für beispielsweise 134,70 € sind es schon zwei tolle kostenlose Artikel und ab 180 € sind es sogar drei Sale-a-Bration Produkte.

Nicht zu vergessen sind natürlich auch die bisherigen Shoppingvorteile, die ihr ab 200 € Bestellwert erhaltet.
Und ab 275 € gibt es sogar noch 27 € Shoppingvorteile mehr obendrauf während der Sale-A-Bration.
Wenn ihr also Nachschub an Papier und co. habt, bestellt es jetzt - in der besten Zeit des Jahres!

So nun also zu meinem Blogbeitrag.
Ich habe mich für das großartige Stempelset "Gesagt, gedankt" entschieden.
Es enthält einen großen "Vielen Dank"-Stempel und kleinere als Untertitel.


Es hat sich so ergeben, dass ich euch heute sogar gleich drei Projekte damit zeigen kann:


Als Erstes habe ich eine Dankeskarte für euch, bei der ich neben dem Vielen Dank-Stempel auch noch das Stempelset "Gartengrüße" aus der Sale-A-Bration verwendet habe.
Die Blumen habe ich mit den neuen Aquarellstiften coloriert und mit dem Wink of Stella noch etwas Glitzer aufgebracht.


Mein zweites Werk ist ein Umschlag, wie ich ihn auch für Weihnachten mehrmals gebastelt habe. Wenn man ihn aufklappt, hat man sowohl Platz für einen Text als auch einen Einschnitt im Papier, in dem man zum Beispiel Konzertkarten oder andere Tickets einklemmen und so verschenken kann. Außer dem großartigen Stempel (hier habe ich in weiß embosst) habe ich noch die neuen Zierdeckchen und das Designerpapier "Zum Verlieben" aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog verwendet. Dieses Papier hat es mir wirklich angetan - vor allem der Bokeh-Effekt.


Zu guter Letzt habe ich noch eine Box gewerkelt, in welche eine Lindt Pralinenschachtel passt. Den Boden der Box habe ich mit extrastarkem Farbkarton Flüsterweiß hergestellt und der Deckel ist aus Designerpapier aus dem Jahreskatalog.

Solche eine simple Box basteln, ist super einfach und kann wirklich jeder. Hier habe ich ein Video für euch dazu gemacht:


So nun wünsche ich euch noch viel Spaß beim Weiterhüpfen zu Johanna!

Alles Liebe und bis bald,

Eure TinkerBelle


Team BlogHop - SAB 2017:
www.anja-basteleien.de - Anja Pfannstiel
www.tinkerbelle-atelier.blogspot.de - Isabelle Sachs (hier bist du gerade)
www.annasbastelkiste.com - Anna Kristin Hildebrandt









Freitag, 6. Januar 2017

Erste Sammelbestellung...

...im neuen Jahr!


Am Sonntag, den 8.Januar geht um 12 Uhr die erste Sammelbestellung im neuen Jahr raus.

Sammelbestellung heißt, dass ich die Versandkosten von Stampin' up! zu mir nach Hause übernehme und ihr eure Produkte bei mir abholen könnt oder ich sie euch zum tatsächlich anfallenden Porto weiterschicke.


Zum Auftakt im neuen Jahr verlose ich auch einen Gewinn unter allen Bestellungen ab 20 €, die mich bis Sonntag 12 Uhr erreichen.

Zu gewinnen gibt es die schicke Blechdose aus der aktuellen Sale-A-Bration Broschüre, in der ihr zum Beispiel wunderbar eure gebastelten Karten aufbewahren könnt.


Und natürlich gibt es auch schon die Gratisprodukte zu euren Bestellungen ab 60 €. Sucht euch einfach was aus der neuen Broschüre aus. Da ist wirklich für jeden was dabei.
Stempelsets, Bänder, Designpapier,...


Ich wünsche euch viel Glück und freue mich schon auf eure Bestelleinsendungen!

Bis bald,

Eure TinkerBelle